Ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, wer mehr im Bereich der Fotografie erreichen möchte ist bei uns richtig. Regelmäßig bieten wir Kurse und Workshops in unserem Fotostudio im Neuwerk in Konstanz an. Die angebotenen Kurse und Termine können Sie unten einsehen. Bei Fragen zu den Preisen können Sie sich gerne an uns wenden.

 

Samstag, 25.2.2023

Sony Experten Workshop mit Melanie Meier

Einfach, schnell und effektiv

Professionelle Fotografen haben besondere Ansprüche - nicht nur an Ihre Arbeit, sondern auch an Ihr Equipment. Die Sony Alpha Kameras der 7er und 9er Serien bieten extrem viele Möglichkeiten, die es in der Praxis schnell und effektiv zu meistern gilt.
Unser Workshop richtet sich an Fotografen und Fotografinnen und an alle, die die maximale Leistung aus Ihrem Equipment holen wollen. Im Detail werden wir Tasten und Menüs nach eigenen Wünschen und Vorlieben bestmöglich anpassen, neue professionelle Funktionen der Kameras und deren Nutzen erläutern.

Wichtig – dieser Kurs wurde für folgende Kameramodelle konzipiert:

  • A6400, A6600, A7III, A7IV, A7rIII, A7rIV, A7sIII, A9, A9II, Alpha 1

Inhaltspunkte:

  • Menü verstehen & MyMenü
  • FN-Menü & Tastenprgrammierung
  • Touchscreen/Touchpad
  • Speicherkartenslots sinnvoll nutzen
  • AF Funktionen (AF-Tracking, AF-On Taste, AF-Feld Registrierung, Augen-AF unter Kontrolle, Gesichtsregistrierung, Fokusfeldgrenze)
  • Bildbewertung in der Kamera

Was soll der Teilnehmer mitbringen?

  • Deine Sony Kamera inkl. Objektiv
  • Geladener Akku
  • Speicherkarte
  • Gegebenen falls weitere Objektive

Wissenstand:

  • Wiedereinsteiger, Umsteiger, Fortgeschritten

Treffpunkt: Leica Store Konstanz
Beginn: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Kursgebühr: EURO 79,-
Anmeldung erforderlich: Direkt im Ladengeschäft, über E-Mail Anfrage unten oder per Telefon: 07531 29362

> Email-Anfrage

Samstag, 4.3.2023

04. März 2023: Nikon Experience Vlogger und Video Day mit Bernhard Wolf

Nikon Z Kameras bieten umfangreiche Möglichkeiten Videos für Vlogger, Instagram und Co. oder auch bei der nächsten Urlaubsreise zu erstellen. Lernen Sie praxisorientiert wie ein Video für verschiedene Anwendungszwecke entsteht:

  • Theoretische Einführung - Abriss der verschiedenen Genres im Bereich Video und die damit unterschiedlichen Anforderungen an die Ausrüstung
  • Kurzer Umriss Unterschied Foto (Standbild) im Vergleich zu Video (Bewegtbild) - denken in A- bzw. B-Roll (Schnittbilder); "Wie baue ich einen spannenden Videoclip auf"
  • Einstellungen an der Kamera 8bit und 10bit Video (Belichtungsprogramm, AF, WB.)
  • Stabilisierung (kurzer Einstieg in Stativ, Freihand, Gimbal, Slider)
  • Toneinstellungen (externe Mikros)
  • Erstellen eines „Behind the Scenes“ Videos – Vor Ort oder in der Umgebung
  • Kurze Einführung in den Video Schnitt


Lebenslauf Bernhard Wolf

Bernhard Wolf ist Foto- und Videograf, bzw. Trainer für Nikon Deutschland und Österreich. Sein Schwerpunkt liegt im Werbe- und Dokumentationsfilm - besonders im Bereich der Hochtechnologie-Industrie und der Forschung.
Neben Kunden im Pharma- und medizinischen Bereich, zählen auch Fraunhofer und Fujitsu zu den Auftraggebern. Ergänzend zu den kommerziellen Aufträgen finden sich unter den künstlerisch freien Projekten Drehs für Musik- und Konzertvideos, bzw. Kurzfilme.


Treffpunkt:
Leica Store Konstanz
Timing: 2 Workshops á 3 Stunden
Beginn: 10.00 Uhr und 14.00 Uhr
Kursgebühr: kostenfrei
Teilnehmerzahl: mind. 6 bis max. 12 Teilnehmer (bei weniger als 6 Teilnehmern pro Workshops behalten wir uns eine Absage vor)
Zielgruppe: Einsteiger- und Hobby- Videografen
Anmeldung erforderlich: Direkt im Ladengeschäft, über E-Mail Anfrage unten oder per Telefon: +49 (0)7531 29362

> Email-Anfrage

Samstag, 13.5.2023

"Infrarot-fotografie" für analoge und digitale Fotografie mit Rudolf Kalthoff

Infrarot-Fotografie bezieht ihren Reiz vor allem aus der Überraschung durch das Unsichtbaren, da der Mensch für den Infrarotbereich des Lichtes blind ist. Dennoch läßt sich mit Experimentierfreude und Erfahrung eine Vorstellung des Motivs entwickeln. Gerade der "Wood Effekt", der durch frisches Grün im Frühjahr hervorgerufen wird, erzeugt irritierende, surreale Bilder mit faszinierender Anmutung.

Die Technik ist schon lange bekannt und wurde zu analogen Zeiten mit entsprechenden Filmen zu einem Klassiker. Aber auch heutige Digitalkameras haben das Potential, vorausgesetzt, der IR-Filter vor dem Sensor sperrt nicht den kompletten Infrarotbereich.

Ziel des Workshops: Das Handling (sei es analog oder digital) zu vermitteln, das nötige Equipment zu erklären und die Teilnehmer zu eigenen Aktivitäten anzuregen.
Bei schönem Wetter wird dem besseren Verständnis wegen ein Praxisteil eingeschoben.


Biografie

Rudolf Kalthoff, geboren am 1957 und Ingenieur von Beruf hat seit 1974 Kontakt mit der Fotografie. Er erlernt das fotografischen Handwerk im Rahmen einer wissenschaftlichen Ausbildung 1977. Während seiner Tätigkeit am Fraunhofer Institut für Bauphysik in Stuttgart/Holzkirchen in den 1980er Jahren liegt sein Hauptschwerpunkt die wissenschaftliche Fotografie und Archivierung.

 

Treffpunkt: Leica Store/Galerie Konstanz
Seminarleiter: Rudolf Kalthoff
Beginn: 14.00 Uhr
Dauer: ca. drei Stunden
Kursgebühr: € 79,–
Anmeldung erforderlich: Direkt im Ladengeschäft, über E-Mail Anfrage unten, direkt bei Franziska Reichel oder per Telefon: +49 (0)7531 29362

> Email-Anfrage