Analog Workshop mit Klaus Gamber inkl. 2 KB-Filme SW am 10.07.2021

Klaus Gamber fotografiert seit 1996, hauptberuflich seit 2017. Er ist Fotograf der besten Weingüter Deutschlands, erhielt zahlreiche LFI Awards, ist Besitzer eines eigenes Labor für die Entwicklung von 35mm und 120mm Filmen und einer Dunkelkammer für die Vergrößerung von Kleinbild und 6×6 Negativen.
(Leica only – Made in Germany. Alle meine Kameras stammen aus Wetzlar)

Inhalte des Workshops:

  • Techniken der Analog Fotografie
  • Wie belichte ich einen Film richtig
  • Welche Analogfilme gibt es
  • Filmentwicklung von Kleinbild bis Planfilm
  • Was macht analog aus

Workshopthemen:

  • Der passende Film für das jeweilige Projekt
  • Belichtungszeiten – weniger ist mehr
  • Farbfilter richtig verwenden
  • Die richtige Blende für perfekte Schatten

Seminarleiter: Klaus Gamber
(Nähere Infos unter: www.schwarzweissistfarbegenug.de oder bei Instagram unter: schwarzweissistfarbegenug)

Ort: Gerichtsgasse 14 (Eingang gegenüber dem Landgericht Konstanz) | 78462 Konstanz / Niederburg
Termin: Freitag 10. Juli 2021
Dauer: 14:00 – 16:30 Uhr
Kursgebühr: EURO 149,- inkl. 2 KB-Filme SW
Teilnehmer: mind. Teilnehmerzahl: 3, max.: 8 Personen
Was ist mitzubringen: Eine analoge Kleinbildkamera

Anmeldung unter: f.reichel@lichtblick-foto.de